Erdsonden für das Luzerner Kantonsspital

An­er­gi­e­netz zum Hei­zen und Küh­len

ei­cher+­pau­li re­a­li­siert Erd­wär­me­son­den für die Wärme- und Käl­te­ver­sor­gung neuer Spi­tal­bau­ten in Lu­zern.

Das Luzerner Kantonsspital will in den nächsten Jahren den Ostteil des Areals Luzern entwickeln. In der ersten Etappe entstehen ein neues Kinderspital und eine neue Frauenklinik. In zwei weiteren Etappen folgen zwei Ambulatorien, der Ersatz des Spitalzentrums und ein Management-Gebäude. Zur Wärme- und Kälteversorgung der neuen Gebäude plant eicher+pauli die erste Etappe an Erdsonden als Teil eines Anergienetzes.

An­er­gi­e­netz zum Hei­zen und Küh­len

Das Anergienetz kann mit einem saisonalen Speicher aus Erdwärmesonden die Wärme- und Kälteversorgung sicherstellen. Im Sommer soll die Abwärme aus der Kühlung der Gebäude saisonal in den Erdwärmesonden gespeichert werden. Im Winter wird diese als Wärmequelle für die Erzeugung der Raumwärme und des Brauchwarmwassers über Wärmepumpen wiederverwendet. Diese thermische Vernetzung sorgt für eine maximale Synergie zwischen Wärme- und Kälteverbrauch.

600 Erd­son­den

eicher+pauli plant, begleitet und realisiert das Erdsondenfeld (Erdspeicher) in der ersten Etappe mit rund 200 Sonden. In den weiteren Etappen werden im gesamten Areal über 600 Erdsonden realisiert. Die Erdsonden sind Teil des Anergiesystems. Bei der Planung der Erschliessung der Erdsonden achten wir darauf, eine technisch möglichst einfache Lösung zu finden. Sie soll raumsparend sein und die Anordnung der Erdsondenverteiler sollen dem Betrieb des Kantonsspitals dienen.
Die hohe Anzahl an Erdsonden wird komplett unter einer Bodenplatte erstellt. Deshalb ist neben der Koordination mit den Fundamenten und übrigen Werkleitungen, auch der terminliche Ablauf mit Baugrube und Betonier-Etappen zu berücksichtigen. Als Fachbauleitung unterstützen wir zudem die Bauleitung während der Bauphase.

Ein spannendes Projekt, bei welchem wir auch aufgrund der Direktbeauftragung optimal im Projektteam integriert sind. Die Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten ist konstruktiv und zielorientiert.

Erdsonden für das Luzerner Kantonsspital | Dossiers | Perspektiven | eicher+pauli
Das Luzerner Kantonsspital plant die Entwicklung des Ostteils des Areals Luzern (Quelle: LUKS)

Wei­te­re In­hal­te zu die­sem Thema

eicher+pauli ist Ihr kompetenter Partner | Teaser | Über e+p | eicher+pauli

Über­zeugt? Las­sen Sie uns reden.

Wir entwickeln massgeschneiderte Lösungen und gestalten proaktiv mit Ihnen gemeinsam die Energiezukunft.

Jetzt kontaktieren