Hanspeter Eicher an Kunden und Partner

Per­sön­li­ches Schrei­ben zum Rück­tritt als VR-Prä­si­dent

Ein sehr per­sön­li­ches Schrei­ben von Han­spe­ter Ei­cher zum Wech­sel des VR-Prä­si­den­ten der ei­cher+­pau­li Grup­pe und Dank an die Kun­den und Ge­schäfts­part­ner.

Geschätzte Kundinnen und Kunden, geschätzte Geschäftspartner

Nach 34 Jahren als VR-Präsident habe ich mich im Laufe des Jahres 2019 entschlossen, auf die GV 2020 diese anspruchsvolle und wichtige Aufgabe altershalber in andere Hände zu übergeben. Mit Bernhard Berger, dem langjährigen erfolgreichen CEO und Verwaltungsrat der Rapp Gruppe in Basel, haben wir einen Nachfolger gefunden, welcher das uneingeschränkte Vertrauen des Verwaltungsrates und der Eigentümer der e+p‑Gruppe gefunden hat.

Unsere Firma hat seit der Gründung im Jahr 1986, zwei Monate nach der Explosion des Atomkraftwerkes in Tschernobyl, eine bemerkenswerte und sehr erfreuliche Entwicklung durchgemacht. Eines ist aber immer gleich geblieben: unser Engagement für eine effiziente Energieversorgung, für den vermehrten Einsatz erneuerbarer Energien und die Reduktion des CO2-Ausstosses. Im Gegensatz zu früher, ist dies heute Mainstream, aber wir können uns ohne zu erröten aufs Revers schreiben: effizient und erneuerbar aus Erfahrung. Dieses Engagement hat zu einer grossen Zahl vorbildlicher Projekte geführt, welche auch zu vielen Auszeichnungen, zum Beispiel mehrere Watt d’Or des Bundesamtes für Energie geführt haben.

Doch all dies wäre ohne Sie, geschätzte Kundinnen und Kunden, geschätzte Geschäftspartner, nicht möglich gewesen. Schon in den ersten Geschäftsjahren haben Sie uns Ihr Vertrauen geschenkt. Wir durften seither sehr viele spannende Projekten zusammen mit Ihnen planen und umsetzen. Dafür möchte ich mich herzlich bei Ihnen bedanken. Die eicher+pauli-Gruppe wird auch in Zukunft alles daran setzen, die an sie gestellten Anforderungen bestmöglich zu erfüllen und auch dann zur Stelle zu sein, wenn dies im ersten Anlauf einmal nicht wie gewünscht gelungen ist.

Ich freue mich, als Mitglied des Verwaltungsrates die Entwicklung der e+p Gruppe weiter zu begleiten, langjährige persönliche Kunden weiter zu betreuen und den Mitarbeitenden bei speziellen Aufgabenstellungen mit Rat und Tat zur Verfügung zu stehen.

Mit einem herzlichen Danke für Ihr langjähriges Vertrauen.

Hanspeter Eicher

Bern, im Juni 2020

Rücktritt Hanspeter Eicher als VR-Präsident | Dossiers | Perspektiven | eicher+pauli

Wei­te­re In­hal­te zu die­sem Thema

eicher+pauli ist Ihr kompetenter Partner | Teaser | Über e+p | eicher+pauli

Über­zeugt? Las­sen Sie uns reden.

Wir entwickeln massgeschneiderte Lösungen und gestalten proaktiv mit Ihnen gemeinsam die Energiezukunft.

Jetzt kontaktieren