Headerbild-1920x1000px-109.jpg

Ausstellungsgebäude Langnau i. E.

Dienstleistungs- und Ausstellungsgebäude mit smarter Gebäudetechnik

Eine alte Geschäftsliegenschaft im Dorfzentrum von Langnau i.E. wich einem neuen Gebäude, worin Ausstellungsflächen im UG und EG sowie Dienstleistungsräume im OK untergebracht sind.
Das von werk.ARCHITEKTEN in Zusammenarbeit mit eicher+pauli entwickelte Projekt, beinhaltet eine grösstmögliche fixe Verschattung mittels Vordach um die Einsicht auf die Ausstellung nicht zu beeinträchtigen und gleichzeitig eine Überhitzung zu verhindern. Ebenso konnte die Gebäudemasse grösstmöglich freigelegt werden, so dass deren thermische Aktivierung ein konstant kühles Temperaturniveau unterstützt.
Das mit Fernwärme versorgte Gebäude wird mittels Fussbodenheizung beheizt. Über das gleiche System kann zudem eine moderate Kühlung erfolgen, ohne das hierfür separate, zusätzliche Installationen notwendig sind. Zur Sicherstellung der Luftqualität der Dienstleistungsflächen und der Küchenausstellungsräume, mit Möglichkeit zum Probekochen, dient eine kaum in Erscheinung tretende Lüftungsanlage. Sie stellt den minimal notwendigen Hygiene-Luftwechsel sicher und konnte daher schlank gehalten und die Raumlufteinführung unauffällig in die Architektur integriert werden.

Expertise

  • Gebäudetechnik
  • Strategische Planung

Auftraggeber

emmental Versicherung

Objektart

  • Kaufhäuser Geschäfte
  • Büro Verwaltung

Energieträger

  • Fernwärme

Leistungen e+p

  • Gebäudetechnik Planung
  • Fernwärme Planung
  • Gebäudeautomation
  • Sanitärplanung
  • Fachkoordination

Baujahr

2013—2013

Headerbild-1920x1000px-111.jpg
Image-Gallary-1-1440x996px-43.jpg
Image-Gallary-2-1440x996px-41.jpg
Image-Gallary-3-1440x996px-36.jpg
Image-Gallary-4-1440x996px-29.jpg
Image-Gallary-5-1440x996px-20.jpg

Dossiers zu diesem Thema

zu den Dossiers