picto-suche
Suche...
Generic filters
Search in title
Search in excerpt
Search in content
Suche...
Generic filters
Search in title
Search in excerpt
Search in content
Suche...
Generic filters
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Gebäudetechnik­planer werden 2. und 4. bei Schweizermeisterschaften

04.11.2020

Junge Gebäudetechnikplaner von e+p überzeugen

eicher+pauli ist stolz auf zwei ehemalige Auszubildende: Leandro Cargnel und Pravin Jeyarajah nahmen bei den Schweizermeisterschaften 2020 teil und erreichten in ihren Fachbereichen den 2. und 4. Platz.

Jedes Jahr kürt suis­setec, der Schweiz­erisch-Liecht­en­steinis­ch­er Gebäude­tech­nikver­band, die besten Gebäude­tech­niker. Die diesjähri­gen Schweiz­er­meis­ter­schaften fan­den ohne Zuschauer vom 12. — 16. Okto­ber 2020 im suis­setec Bil­dungszen­trum in Lostorf statt. Auf­grund der aktuellen Coro­na-Sit­u­a­tion fan­den die «SwissSkills Cham­pi­onchips 2020» in diesem Jahr eben­falls unter der Organ­i­sa­tion der suis­setec statt. Die bei­den Wet­tbe­werbe wur­den par­al­lel durchge­führt. Mit dabei waren die bei­den Gebäude­tech­nikplan­er Lüf­tung, Lean­dro Cargnel, und Heizung, Pravin Jeyara­jah, von eicher+pauli.

Schweiz­er­meis­ter­schaft – ein Wet­tbe­werb für junge Berufsleute

Die Schweiz­er­meis­ter­schaft der suis­setec ermöglicht jun­gen Beruf­sleuten, ihr Kön­nen mit Kol­legin­nen und Kol­le­gen aus allen Lan­desteilen zu messen. Es ist für die Teil­nehmenden eine Gele­gen­heit, sich und Ihren Beruf­s­stand im besten Licht zu präsen­tieren. Gesucht wer­den die besten San­itär- und Heizungsin­stal­la­teure, Spen­gler, Lüf­tungsan­la­gen­bauer und Gebäude­tech­nikplan­er in den Bere­ichen San­itär, Heizung sowie Lüf­tung.
Teil­nehmen darf an der Schweiz­er­meis­ter­schaft nur, wer ein über­durch­schnit­tlich­es Fähigkeit­szeug­nis im jew­eili­gen Beruf vor­weist (QV-Note mind. 5,0). Zudem dür­fen Wet­tbe­werb­steil­nehmende nicht älter als 25 Jahre sein und müssen ihren Lehrab­schluss im jew­eili­gen Jahr gemacht haben. Es sind die handw­erk­lichen Fähigkeit­en, eine struk­turi­erte Arbeitsweise, Belast­barkeit in Stress­si­t­u­a­tio­nen und Durch­hal­tewil­len gefragt. Im Wet­tbe­werb wer­den den Teil­nehmenden Auf­gaben mit hohen Anforderun­gen gestellt, die unter Zeit­druck gelöst wer­den müssen. Die Besten der Schweiz­er­meis­ter­schaften der Gebäude­tech­nik erhal­ten damit die Chance, sich für die EuroSkills (Spen­gler) oder die World­Skills (San­itär- und Heizungsin­stal­la­teure) zu qualifizieren.

Lean­dro Cargnel erre­icht den 2. Platz an den Schweizermeisterschaften

Die Wet­tbe­werb­sauf­gabe für Lean­dro im Bere­ich Gebäude­tech­nikpla­nung Lüf­tung bestand aus vier Teilauf­gaben:
• Teilauf­gabe 1: Pla­nung eines EDV-Raums mit Luftküh­lung.
• Teilauf­gabe 2: Pla­nung ein­er Küche mit Schema und Beschrieb.
• Teilauf­gabe 3: Pla­nung mehrerer Büroräum­lichkeit­en mit ver­schiede­nen Leis­tungsspitzen.
• Teilaufgebe 4: Pla­nung eines Gross­raum­büros mit häu­figer Umnutzung zu einem Eventraum.

Lean­dro Cargnel hat von 2016 bis 2020 bei eicher+pauli Liestal seine Aus­bil­dung zum Gebäude­tech­nikplan­er Lüf­tung absolviert und ist mit­tler­weile fest angestellt. Zu sein­er Teil­nahme an den Schweiz­er­meis­ter­schaften sagt er: «Ich finde, es war eine großar­tige Erfahrung mitzu­machen. Es war schön zu sehen, dass ich eine der besten Aus­bil­dun­gen geniessen durfte.»

Mit sein­er tollen Umset­zung kon­nte er überzeu­gen. Wir grat­ulieren Lean­dro Cargnel von eicher+pauli Liestal zu seinem 2. Rang an der Schweiz­er­meis­ter­schaften der Gebäude­tech­nik 2020.

Pravin Jeyara­jah erre­icht den 4. Platz bei den «SwissSkills Cham­pi­onchips 2020»

Die Wet­tbe­werb­sauf­gaben für Pravin im Bere­ich Gebäude­tech­nikpla­nung Heizung enthiel­ten:
• Die Berech­nung der Normhei­zlast, des Warmwasserver­brauchs sowie des Energie­ver­brauchs
• Das Konzept der Heizungsan­lage
• Die Wirtschaftlichkeits­berech­nung
• Ein Wärmev­erteilungs-/Wärme­ab­gabe-Pro­jekt

Pravin Jeyara­jah hat von 2016 bis 2020 seine Aus­bil­dung bei eicher+pauli Luzern zum Gebäude­tech­nikplan­er Heizung absolviert, allerd­ings bei e+p Luzern. Auch er ist seit Ende der Aus­bil­dung fest angestellt. Auch er zieht eine run­dum pos­i­tive Bilanz der Teil­nahme: «Die Teil­nahme an der Schweiz­er­meis­ter­schaft war für mich eine grosse Ehre. Unter erhe­blichem Zeit­druck mussten wir die Wet­tbe­werb­sauf­gaben lösen. Mit dieser Stress­si­t­u­a­tion kon­nte ich gut umge­hen. Ich bin froh darüber, dass ich unter diesen schwieri­gen Bedin­gun­gen trotz­dem noch gute Leis­tun­gen erbrin­gen kon­nte. Das ist der entschei­dende Gewinn für mich.»

Wir grat­ulieren Pravin Jeyara­jah von eicher+pauli Luzern zu seinem 4. Rang an den SwissSkills 2020.

Wir freuen uns sehr über eure Resul­tate und euren Einsatz!

It seems we can’t find what you’re look­ing for.

Share on linkedin
Share on xing
Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Weitere Inhalte zu diesem Thema

Weitere Inhalte zu diesem Thema

The Ritz-Carlton Zermatt | Film | Planung | Dossiers | Perspektiven | eicher+pauli

Vorprojekt für The Ritz-Carlton in Zermatt

eicher+pauli löst hohe Anforderun­gen an die Gebäudetechnik.

Neubau LGT in Vaduz | Dossiers | Perspektiven | ing.-büro riesen

Copy paste oder Hirnschmalz?

Das Vor­pro­jekt des Neubaus LGT in Vaduz ist abgeschlossen.

Digital Talk zum Engineer's Day am 4. März | Perspektiven | Dossiers | eicher+pauli

Jetzt vormerken: Digital Talk mit Lernendem am 4. März

Das High­light der Aktionswoche zum Engineer’s Day von eicher+pauli.

Massgeschneiderte Lösungen für die Energiezukunft | eicher+pauli

Überzeugt? Lassen Sie uns reden.

Wir entwick­eln mass­geschnei­derte Lösun­gen und gestal­ten proak­tiv mit Ihnen gemein­sam die Energiezukunft.

Massgeschneiderte Lösungen für die Energiezukunft 2 | eicher+pauli

Überzeugt? Lassen Sie uns reden. 

Wir entwick­eln mass­geschnei­derte Lösun­gen und gestal­ten proak­tiv mit Ihnen gemein­sam die Energiezukunft.