picto-suche
Suche...
Generic filters
Search in title
Search in excerpt
Search in content
Suche...
Generic filters
Search in title
Search in excerpt
Search in content
Suche...
Generic filters
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Gebäudetechnik­planer wer­den 2. und 4. bei Schweizermeisterschaften

04.11.2020

Jun­ge Gebäu­de­tech­nik­pla­ner von e+p überzeugen

eicher+pauli ist stolz auf zwei ehe­ma­li­ge Aus­zu­bil­den­de: Lean­dro Carg­nel und Pra­vin Jeya­ra­jah nah­men bei den Schwei­zer­meis­ter­schaf­ten 2020 teil und erreich­ten in ihren Fach­be­rei­chen den 2. und 4. Platz.

Jedes Jahr kürt suis­se­tec, der Schwei­ze­risch-Liech­ten­stei­ni­scher Gebäu­de­tech­nik­ver­band, die bes­ten Gebäu­de­tech­ni­ker. Die dies­jäh­ri­gen Schwei­zer­meis­ter­schaf­ten fan­den ohne Zuschau­er vom 12. — 16. Okto­ber 2020 im suis­se­tec Bil­dungs­zen­trum in Lostorf statt. Auf­grund der aktu­el­len Coro­na-Situa­ti­on fan­den die «Swiss­Skills Cham­pionchips 2020» in die­sem Jahr eben­falls unter der Orga­ni­sa­ti­on der suis­se­tec statt. Die bei­den Wett­be­wer­be wur­den par­al­lel durch­ge­führt. Mit dabei waren die bei­den Gebäu­de­tech­nik­pla­ner Lüf­tung, Lean­dro Carg­nel, und Hei­zung, Pra­vin Jeya­ra­jah, von eicher+pauli.

Schwei­zer­meis­ter­schaft – ein Wett­be­werb für jun­ge Berufsleute

Die Schwei­zer­meis­ter­schaft der suis­se­tec ermög­licht jun­gen Berufs­leu­ten, ihr Kön­nen mit Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen aus allen Lan­des­tei­len zu mes­sen. Es ist für die Teil­neh­men­den eine Gele­gen­heit, sich und Ihren Berufs­stand im bes­ten Licht zu prä­sen­tie­ren. Gesucht wer­den die bes­ten Sani­tär- und Hei­zungs­in­stal­la­teu­re, Speng­ler, Lüf­tungs­an­la­gen­bau­er und Gebäu­de­tech­nik­pla­ner in den Berei­chen Sani­tär, Hei­zung sowie Lüf­tung.
Teil­neh­men darf an der Schwei­zer­meis­ter­schaft nur, wer ein über­durch­schnitt­li­ches Fähig­keits­zeug­nis im jewei­li­gen Beruf vor­weist (QV-Note mind. 5,0). Zudem dür­fen Wett­be­werbs­teil­neh­men­de nicht älter als 25 Jah­re sein und müs­sen ihren Lehr­ab­schluss im jewei­li­gen Jahr gemacht haben. Es sind die hand­werk­li­chen Fähig­kei­ten, eine struk­tu­rier­te Arbeits­wei­se, Belast­bar­keit in Stress­si­tua­tio­nen und Durch­hal­te­wil­len gefragt. Im Wett­be­werb wer­den den Teil­neh­men­den Auf­ga­ben mit hohen Anfor­de­run­gen gestellt, die unter Zeit­druck gelöst wer­den müs­sen. Die Bes­ten der Schwei­zer­meis­ter­schaf­ten der Gebäu­de­tech­nik erhal­ten damit die Chan­ce, sich für die EuroSkills (Speng­ler) oder die WorldS­kills (Sani­tär- und Hei­zungs­in­stal­la­teu­re) zu qualifizieren.

Lean­dro Carg­nel erreicht den 2. Platz an den Schweizermeisterschaften

Die Wett­be­werbs­auf­ga­be für Lean­dro im Bereich Gebäu­de­tech­nik­pla­nung Lüf­tung bestand aus vier Teil­auf­ga­ben:
• Teil­auf­ga­be 1: Pla­nung eines EDV-Raums mit Luft­küh­lung.
• Teil­auf­ga­be 2: Pla­nung einer Küche mit Sche­ma und Beschrieb.
• Teil­auf­ga­be 3: Pla­nung meh­re­rer Büro­räum­lich­kei­ten mit ver­schie­de­nen Leis­tungs­spit­zen.
• Teil­auf­ge­be 4: Pla­nung eines Gross­raum­bü­ros mit häu­fi­ger Umnut­zung zu einem Eventraum.

Lean­dro Carg­nel hat von 2016 bis 2020 bei eicher+pauli Lies­tal sei­ne Aus­bil­dung zum Gebäu­de­tech­nik­pla­ner Lüf­tung absol­viert und ist mitt­ler­wei­le fest ange­stellt. Zu sei­ner Teil­nah­me an den Schwei­zer­meis­ter­schaf­ten sagt er: «Ich fin­de, es war eine groß­ar­ti­ge Erfah­rung mit­zu­ma­chen. Es war schön zu sehen, dass ich eine der bes­ten Aus­bil­dun­gen genies­sen durfte.»

Mit sei­ner tol­len Umset­zung konn­te er über­zeu­gen. Wir gra­tu­lie­ren Lean­dro Carg­nel von eicher+pauli Lies­tal zu sei­nem 2. Rang an der Schwei­zer­meis­ter­schaf­ten der Gebäu­de­tech­nik 2020.

Pra­vin Jeya­ra­jah erreicht den 4. Platz bei den «Swiss­Skills Cham­pionchips 2020»

Die Wett­be­werbs­auf­ga­ben für Pra­vin im Bereich Gebäu­de­tech­nik­pla­nung Hei­zung ent­hiel­ten:
• Die Berech­nung der Norm­heiz­last, des Warm­was­ser­ver­brauchs sowie des Ener­gie­ver­brauchs
• Das Kon­zept der Hei­zungs­an­la­ge
• Die Wirt­schaft­lich­keits­be­rech­nung
• Ein Wär­me­ver­tei­lungs-/Wär­me­ab­ga­be-Pro­jekt

Pra­vin Jeya­ra­jah hat von 2016 bis 2020 sei­ne Aus­bil­dung bei eicher+pauli Luzern zum Gebäu­de­tech­nik­pla­ner Hei­zung absol­viert, aller­dings bei e+p Luzern. Auch er ist seit Ende der Aus­bil­dung fest ange­stellt. Auch er zieht eine rund­um posi­ti­ve Bilanz der Teil­nah­me: «Die Teil­nah­me an der Schwei­zer­meis­ter­schaft war für mich eine gros­se Ehre. Unter erheb­li­chem Zeit­druck muss­ten wir die Wett­be­werbs­auf­ga­ben lösen. Mit die­ser Stress­si­tua­ti­on konn­te ich gut umge­hen. Ich bin froh dar­über, dass ich unter die­sen schwie­ri­gen Bedin­gun­gen trotz­dem noch gute Leis­tun­gen erbrin­gen konn­te. Das ist der ent­schei­den­de Gewinn für mich.»

Wir gra­tu­lie­ren Pra­vin Jeya­ra­jah von eicher+pauli Luzern zu sei­nem 4. Rang an den Swiss­Skills 2020.

Wir freu­en uns sehr über eure Resul­ta­te und euren Einsatz!

It seems we can’t find what you’­re loo­king for.

Share on linkedin
Share on xing
Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Wei­te­re Inhal­te zu die­sem Thema

Wei­te­re Inhal­te zu die­sem Thema

André Flückiger mit einem Jahresrückblick im Magazin "persönlich" | Dossiers | Perspektiven | eicher+pauli

Umfra­ge zum Geschäfts­jahr 2020

Maga­zin «per­sön­lich» inter­es­siert sich für die The­men des ver­gan­ge­nen Jahres.

André Flückiger und eicher+pauli unterstützen #ceo4climate | Dossiers | Perspektiven | eicher+pauli

Wir unter­stüt­zen das CO2-Gesetz

Mit #ceo4climate enga­gie­ren wir uns für die Schwei­zer Klimapolitik.

Energizentrale Bärau | Stiftung LebensArt | Dossiers | Perspektiven | eicher+pauli

Etap­pen­ziel für Ener­gie­zen­tra­le Bärau

Zwei Hei­zungs­spei­cher wur­den installiert.

Massgeschneiderte Lösungen für die Energiezukunft | eicher+pauli

Über­zeugt? Las­sen Sie uns reden.

Wir ent­wi­ckeln mass­ge­schnei­der­te Lösun­gen und gestal­ten pro­ak­tiv mit Ihnen gemein­sam die Energiezukunft.

Massgeschneiderte Lösungen für die Energiezukunft 2 | eicher+pauli

Über­zeugt? Las­sen Sie uns reden. 

Wir ent­wi­ckeln mass­ge­schnei­der­te Lösun­gen und gestal­ten pro­ak­tiv mit Ihnen gemein­sam die Energiezukunft.