picto-suche
Suche...
Generic filters
Search in title
Search in excerpt
Search in content
Suche...
Generic filters
Search in title
Search in excerpt
Search in content
Suche...
Generic filters
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Stra­te­gi­sche Planung

eicher+pauli ent­wi­ckelt Ant­wor­ten und Lösun­gen für die The­men, auf die es über­mor­gen ankommt. Jah­re­lan­ge Grund­la­gen­ar­beit, ein umfas­sen­des Netz­werk, gros­se Erfah­rung und stän­di­ge Wei­ter­ent­wick­lung machen uns zu Pro­fis auf dem Gebiet der stra­te­gi­schen Pla­nung. Kom­pe­ten­te, weit­sich­ti­ge sowie nach­hal­ti­ge Bera­tung und Kon­zep­ti­on stel­len den Kern unse­rer Arbeit dar. Unse­re gesamt­heit­li­che Betrach­tungs­wei­se berück­sich­tigt alle rele­van­ten Para­me­ter eines Pro­jekts. So viel­schich­tig unse­re Auf­ga­ben­stel­lun­gen sind, so viel­schich­tig ist der Nutzen.

Mit unse­rer inno­va­ti­ven Arbeit in der stra­te­gi­schen Pla­nung ver­bes­sern wir die Öko­lo­gie, die Wirt­schaft­lich­keit sowie sozia­le Aspek­te von Insti­tu­tio­nen und Unter­neh­men. Ent­schei­dend ist dabei unser Wis­sen um Ener­gie, Res­sour­cen, For­schungs­stand und die zu erwar­ten­den Ent­wick­lun­gen. Wir ori­en­tie­ren uns stän­dig neu, ent­wi­ckeln unkon­ven­tio­nel­le Lösungs­an­sät­ze und kom­pri­mie­ren sie auf eine rea­li­sier­ba­re Ebe­ne. Unser Ziel: Wis­sen, Kun­den und Pro­jek­t­her­aus­for­de­run­gen mit­ein­an­der ver­net­zen, Visio­nen greif­bar machen und den Grund­stein für die Zukunft legen.

Inno­va­ti­on und Transfer 

e+p orga­ni­siert, mode­riert und beglei­tet Platt­for­men für den Aus­tausch zwi­schen Wis­sen­schaft und Wirt­schaft. Tech­no­lo­gie­trans­fer und der Zugang zu aktu­el­len Infor­ma­tio­nen ermög­li­chen Inno­va­ti­ons­schü­be und eröff­nen neue Möglichkeiten.

CO2-Reduk­ti­on

Für eine lebens­wer­te Zukunft wer­den Bemü­hun­gen zur CO2-Reduk­ti­on inten­si­viert. Die Erfah­rung und Kom­pe­tenz von e+p ermög­li­chen Unter­neh­men hohe Pla­nungs­si­cher­heit. Berech­ne­te Zie­le wer­den erreicht und zei­gen grösst­mög­li­che Wirkung.

Ener­gie­pla­nung

Indus­trie, Gewer­be, Gemein­den und Regio­nen erhal­ten von e+p lang­fris­ti­ge und sau­be­re Ent­schei­dungs­grund­la­gen. Wirt­schaft­li­che und umwelt­wirk­sa­me Para­me­ter wer­den ein­ge­bracht und kön­nen dank brei­ter Erfah­rung objekt­be­zo­gen ein­ge­schätzt wer­den. Dar­auf basie­rend wer­den Emp­feh­lun­gen abge­ge­ben und mit Auf­trag­ge­bern diskutiert.

Wär­me- und Käl­te­ver­sor­gung / Exer­gie und Anergie

Das grösst­mög­li­che Poten­zi­al von Kos­ten- und Emis­si­ons­re­duk­ti­on soll nutz­bar gemacht wer­den. e+p erar­bei­tet trag­ba­re Pro­jek­te und abge­stimm­te Lösun­gen: weit­sich­ti­ge stra­te­gi­sche Pla­nung trifft auf geeig­ne­te, nach­hal­ti­ge Energiequellen.

Ener­gie­kon­zept

e+p lotet als unab­hän­gi­ger Bera­ter mit gros­ser Erfah­rung und brei­ter Kom­pe­tenz ver­schie­de­ne Sys­tem­va­ri­an­ten aus. Es ent­ste­hen aus öko­no­mi­scher und öko­lo­gi­scher Sicht ganz­heit­li­che Ener­gie­kon­zep­te als Zukunftslösungen.

Gesamt­heit­li­che Infrastrukturplanung

e+p bringt umfang­rei­che Erfah­run­gen bei der Aus­ar­bei­tung von Stra­te­gien für CO2-neu­tra­le Area­le, Gemein­den und Städ­te. Die Ener­gie­stra­te­gie 2050 des Bun­des bedingt den sofor­ti­gen Start der Infra­struk­tur­pla­nung. Auch nicht abge­schrie­be­ne Infra­struk­tu­ren müs­sen in der Pla­nung berück­sich­tigt werden. 

Areal­ent­wick­lung

Umnut­zung, Trans­for­ma­ti­on, Alt­bau­sa­nie­rung, Bestands­ent­wick­lung und Nut­zungs­fle­xi­bi­li­tät von Gebäu­den und Area­len erfor­dern eine gesamt­heit­li­che Betrach­tungs­wei­se in Ener­gie- und Medi­en­ver­sor­gung. e+p erar­bei­tet tech­ni­sche Mas­ter­plä­ne, Gesamt­ener­gie- und Infra­struk­tur­kon­zep­te und weiss die­se in rea­li­sier­ba­re Are­al­trans­for­ma­tio­nen einzubetten.

Bau­kli­ma­tik

Wir sichern die Effi­zi­enz und Funk­ti­ons­si­cher­heit von Ener­gie-und Gebäu­de­tech­nik-Anla­gen vom Kon­zept bis zum Betrieb ab. Dazu nut­zen wir Gebäu­de- und Anla­gen-Simu­la­ti­ons­pro­gram­me. Die­se ermög­li­chen eine inter­dis­zi­pli­nä­re Opti­mie­rung der Fach­be­rei­che Phy­sik, Bau­kon­struk­ti­on, Archi­tek­tur, den Nut­zungs­zie­len sowie der Klimatologie.

Geo­da­ten-Manage­ment

Basie­rend auf Geo­da­ten, Mess­da­ten und sta­tis­ti­schen Daten erstel­len wir Aus­wer­tungs­mo­del­le für die Areal‑, Gemein­de- oder städ­ti­sche Ener­gie­pla­nung. Die­se wer­den ziel­ge­rich­tet ausgewertet.

eicher+pauli

Refe­ren­zen zur stra­te­gi­schen Planung

André Flückiger mit einem Jahresrückblick im Magazin "persönlich" | Dossiers | Perspektiven | eicher+pauli

Umfra­ge zum Geschäfts­jahr 2020

Maga­zin «per­sön­lich» inter­es­siert sich für die The­men des ver­gan­ge­nen Jahres.

Energizentrale Bärau | Stiftung LebensArt | Dossiers | Perspektiven | eicher+pauli

Etap­pen­ziel für Ener­gie­zen­tra­le Bärau

Zwei Hei­zungs­spei­cher wur­den installiert.

André Flückiger und eicher+pauli unterstützen #ceo4climate | Dossiers | Perspektiven | eicher+pauli

Wir unter­stüt­zen das CO2-Gesetz

Mit #ceo4climate enga­gie­ren wir uns für die Schwei­zer Klimapolitik.

Über­zeugt?
Las­sen Sie uns
reden.

eicher + pau­li ist Ihr zuver­läs­si­ger Part­ner für Ihr Projekt.
Wir ent­wi­ckeln mass­ge­schnei­der­te Lösun­gen und gestal­ten pro­ak­tiv mit Ihnen gemein­sam die Energiezukunft.