Bürgerspital Solothurn erhält «best architects 21»-Award

Der Neu­bau des Bür­ger­spi­tals So­lo­thurn ge­winnt re­nom­mier­te Ar­chi­tek­tur­aus­zeich­nung

In der Ka­te­go­rie öf­fent­li­che Bau­ten ge­wann der Neu­bau des Bür­ger­spi­tals So­lo­thurn die re­nom­mier­te Ar­chi­tek­tur­aus­zeich­nung «best ar­chi­tects 21».

Der Neubau des Bürgerspitals Solothurn hat die renommierte Auszeichnung «best architects 21» erhalten. Darüber freut sich eicher+pauli mit den Basler Architekten Reto und Silvia Gmür.

Über die Aus­zeich­nung

Die Auszeichnung «best architects» prämiert seit 2006 herausragende Projekte aus dem deutschsprachigen und seit 2015 auch aus dem gesamten europäischen Raum. Sie ist ein Gütesiegel für herausragende architektonische Leistungen. Verliehen wird die Auszeichnung jährlich in den Kategorien Wohnungsbau, Büro- und Verwaltungsbauten, Gewerbe- und Industriebauten, Infrastrukturbauten, öffentliche Bauten, sonstigen Bauten sowie Innenausbau. Eine unabhängige Jury aus namhaften Architekten bewertet die Projekte und verleiht den Award.

Was über­zeug­te die Jury?

Bei dem Neubau überzeugte die Jury, dass jeder Teil des Gebäudes durch eine spezifische Typologie geprägt ist. Eine klare Grundstruktur bildet dennoch eine kontinuierliche Einheit. Die verschiedenen Nutzbereiche sind klar voneinander getrennt und auf die jeweiligen Bedürfnisse ausgelegt. Der Bereich der Patientenzimmer besteht beispielsweise aus konzentrischen Einheiten. In den privateren Stationen ist das Gebäude auf das Bedürfnis nach Intimität und Zugehörigkeit zu einer Gemeinschaft ausgerichtet. In den Zweibettzimmern geniesst jeder Patient einen individuellen Bereich, aber auch einen freien Ausblick auf die Umgebung. Alle Korridore im Gebäude sind natürlich belichtet. Die Sonnenschutzelemente der Fassade bilden den idealen Übergang zwischen dem öffentlichen Bereich aussen und der Privatsphäre innen. Insgesamt wurde das Verhältnis zwischen Raum, Licht und Struktur als zentraler Aspekt des Projekts gelobt.

Bür­ger­spi­tal So­lo­thurn

Bereits seit 2007 läuft das Projekt des Um- und Neubaus des Bürgerspitals Solothurn. eicher+pauli ist als Planer für die Energie- und Gebäudetechnik beteiligt. Erst im Juli dieses Jahres konnte ein grosser Projektfortschritt verzeichnet werden: Haus 1 ist fertig. Und eben dieser Neubau gewann die Auszeichnung «best architects 21».

Bürgerspital Solothurn | best architects 21 | Dossiers | Perspektiven | eicher+pauli
Haupthaus des Bürgerspitals Solothurn
Bürgerspital Solothurn | award | Dossiers | Perspektiven | eicher+pauli
Haupthaus des Bürgerspitals Solothurn
Bürgerspital Solothurn | best architects| Dossiers | Perspektiven | eicher+pauli
Haupthaus des Bürgerspitals Solothurn

Wei­te­re In­hal­te zu die­sem Thema

eicher+pauli ist Ihr kompetenter Partner | Teaser | Über e+p | eicher+pauli

Über­zeugt? Las­sen Sie uns reden.

Wir entwickeln massgeschneiderte Lösungen und gestalten proaktiv mit Ihnen gemeinsam die Energiezukunft.

Jetzt kontaktieren